Zutaten:
Für die Bärlauchbutter brauchen wir:
1 Bund Bärlauch
250g Butter
Salz & Pfeffer
Zitronensaft

Zubereitung:
Den Bärlauch waschen, trocken tupfen und fein zerschneiden.
Die zimmerwarme Butter in kleine Stückchen schneiden.
Die Butter nach und nach mit dem Bärlauch vermischen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Sie können die Bärlauchbutter auch portionsweise in Eiswürfelformen einfrieren.


Bärlauchparadies 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.