Aegopodium podagraria

Feta-Käse auf Giersch,
======================

Ich bin gern auf der Suche nach schnellen Gerichten,
und dieses Menü ist auf alle Fälle in 20 min. auf den Teller (ohne Sammelzeit 🙂 ) gezaubert.

Zutaten:
Feta Käse
Handvoll Giersch
4 Kirschtomaten
1 Zwiebel
1 Jung Knoblauch (bekommt ihr hier ganz frisch http://www.wildkraeuterleben.at/?p=2336)
Brösel
1 Ei
Salz, Pfeffer
Suppenwürze
Öl

Zubereitung:
Zwiebel und Knoblauch schälen, schneiden und im heißen Öl glasig dünsten.
Giersch gut waschen, schneiden und dazugeben und mit wenig Wasser aufgießen,
einen Suppenwürfel dazu und dünsten bis er weich geworden ist.
Kurz vor Ende der Garzeit die Tomaten zugeben und mitdünsten.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Feta-Käse in Ei und dann in Brösel wenden (bitte 2x wiederholen) und von jeder Seite
goldbraun braten.

OH MY MY !!!

Schönes Wochenende wünscht euch
KP Christian


One Comment