Unser Norbert versteht es, die Grundzüge der alten Technik des Korbwickelns lebendig und anschaulich zu vermitteln. So lernten wir aus Gräser und Kräuter mit Faden und Nadel einen wunderschönen, duftenden Korb herzustellen.

Dabei erklang so manches Liedlein im Kreis und so manch heitere Anekdote aus den Sommererlebnissen der Kräuterpädagogen machte lustig die Runde. So geht Weiterbildung und kollegialer Zusammenhalt bei den Kräuterpädagogen!

Diese Vereins-Interne Fortbildung dient auch in idealer Weise der Vertiefung von Pflanzenwissen, aber auch der Weitergabe des Gräser- und Kräuterbinde-Wissens.

Du bist auch KräuterpädagogeIn? Erkundige Dich um die vielen Vorteile bei einer Mitgliedschaft in unserem Verein. Email an: office@wildkraeuterleben.at

Herzlich
KP Christian

Posted in Rezepte
Share this post, let the world know

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.