frischer knoblauch

Die Erntezeit des Jungknoblauches hat begonnen!

Der grüne Schaft und das Innere der heranwachsenden Knoblauchknolle können
genossen werden. Die Zehen sind noch nicht ausgereift und nichts
muss geschält werden.

Frischer Knoblauch wird schon seit Jahrhunderten als Heilpflanze und als besonders schmackhaftes Gewürz genutzt.

Verwendung von frischem Knoblauch:
– Zur Jause
– Für Aufstriche
– Als Suppeneinlage
– Für Grillsaucen
– Zum Anrösten

Ganz frisch geernteter Knoblauch riecht übrigens deutlich weniger streng als getrockneter Knoblauch!

knoblauch

Knoblauch für die Gesundheit
Der bei Feinschmeckern wegen seinem feinen Geschmack sehr beliebte
„Frische Knoblauch“ tut der Gesundheit etwas Gutes!
Knoblauch enthält die Vitamine A, B und C und regt die Verdauung sowie den Stoffwechsel an. Regelmäßig genossen, senkt er den Blutdruck und zu hohe Blutfettwerte (Cholesterin) und wirkt durch das in ihm enthaltene ätherische Öl Allicin entzündungshemmend.
Knoblauch verbessert die Durchblutung der Herzkranzgefäße und ist deshalb zur Vorbeugung von Thrombose, Herzinfarkt oder Schlaganfall geeignet

An Erdäpfeln gibt´s bei uns derzeit
mehlige Tosca sowie festkochende Ditta.
Die Heurigen werden ab Juni genossen und
ab September bieten wir 10 Sorten Erdäpfel an.

Erhältlich rund um die Uhr beim Selbstbedienungsstand im Mühlviertel: Neußerling 136, 4175 Herzogsdorf.
knoblauch
regina
Bestellung an:
Regina Schöffl
Tel: 0664/27 05 924
Email: regina1234@gmx.at


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.