Bärlauchknospen

Ein Protein Frühstück:

Toast mit Erbsenpesto, Ei und Bärlauchknospen…

Ab Mai sollte man keinen Bärlauch mehr sammeln, so sagt es der Volksmund,
da am 30. April in der Nacht die Hexen über die Landschaft zum Bocksberg
fliegen und den Bärlauch verzaubern.

Wir verwenden jetzt die leckeren Knospen und nicht mehr die Blätter die noch
ganz viel im Schatten unter den Bäumen zu finden sind.

Erbsenpesto:

Eine Handvoll Erbsen in den Mörser geben.
Saft einer halben Zitrone hinzu fügen,
etwas Olivenöl und ganz viel Parmesan oder Pecorino und mit
Salz und Pfeffer abschmecken,
Erbsenpesto

Toast mit Erbsenpesto bestreichen, Rührei darüber und mit
Bärlauchknospen dekorieren..

Der leicht scharfe Geschmack der Knospen mit dem leckeren Erbsenpesto ist
echt ein Traum…
IMG_8095
IMG_8099
Wunderschönen Dienstag wünsche ich euch,

KP Christian

Posted in Rezepte
Share this post, let the world know

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.