brandner

Kräuterspaziergang zum Frauendreißiger und die vielen Aspekte der europäischen Tradition des Räucherns und Kräuterrauchens

Samstag, 15. August 2015 – 10:00 – 13:00
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!

10:00 Treffpunkt im Cafe Johannsberg

Bitte rutschfeste Schuhe anziehen, da uns der Kräuterspaziergang auf den Zellerlwerg und anschließend auf den Odinstein/Johannsberg führt.

Link: Traunkirchen – google maps

https://www.google.at/maps/place/4801+Traunkirchen/@47.8450262,13.7886942,18z/data=!4m2!3m1!1s0x4771568a33ae29ad:0x60713e1411e73dd1

Parkmöglichkeiten: kostenlos an der Seestraße Ortseinfahrt – seeseitig vor dem Hotel „Das Traunsee“; kostenpflichtig direkt am Ortsplatz vor dem Cafe Johannsberg

Die Teilnahme ist ausgeschlossen, wenn du
• schwanger bist
• blutverdünnende Medikamente einnehmen musst
• Epileptiker bist

Haftungsausschluss:
Wenn Räucherwerk verräuchert wird, geschieht dies immer in Selbstverantwortung. Daher ist jegliche Haftung für Schäden ausgeschlossen.

Warnung vor Kräutermischungen, die via Internetshops erhältlich sind
Eindringlich sei an dieser Stelle vor Kräutermischungen gewarnt, die im Internet erhältlich sind und keine eindeutige Deklaration der Inhaltsstoffe enthalten. Verwende nur bekannte und jederzeit unbedenklich auch als Tee konsumierbare heimische Kräuter.

Naturschutz
Bitte beachte den Naturschutz beim evt. Sammeln von Kräutern. Wenn du eine Pflanze nicht eindeutig und sicher bestimmen kannst, frage bitte Experten bzw. verwende Pflanzen aus der Apotheke oder von österreichischen offiziellen Kräuteranbietern.

Kosten für die Veranstaltung: 20 Euro (inkl. Unterlagen) – bitte exakt mitbringen.

Vortragende: Christa Öhlinger-Brandner – c.oehlinger@inode.at – www.brain-nessel.at


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.