Frittata

Brennnessel Frittata

Dieses Rezept ist so einfach und geht ganz schnell.
Sie können natürlich auch andere Wildkräuter verwenden.

Zutaten:
brennnessel_zutaten
4 Freilandeier
1/2 Tasse geriebener Parmesan
2 EL Natur-Joghurt
1 Bund frische Brennnesselblätter ohne Stiele
1 Handvoll frische Löwenzahnblüten
1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe (optional)
4 kleine Tomaten
Salz und Pfeffer

Zubereitung:
Backrohr vorheizen.
Die fein gehackte Zwiebel und den Knoblauch in Olivenöl bei mittlerer Hitze anbraten.
Geben Sie die Brennnesselblätter und Löwenzahnblüten dazu und 3 Minuten weiter kochen.
In einer Schüssel die Eier, Tomaten, Joghurt und den Käse verquirlen.
Gießen Sie die Mischung langsam in die Pfanne und vorsichtig verrühren, bis die Wildkräuter bedeckt sind,
und lassen Sie es für ein paar Minuten weiterkochen. Salzen, Pfeffern und in den Ofen geben.
Ca. 10 Minuten im Rohr fertig backen.

Fertig!

Christian

Mein Tipp: Ich mag noch gern Chilli darüber 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.